preloder

Daniel Moosmann

Vertrieb

Berater 291

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 41

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 80

Ralf Tauser

Geschäftsleitung / Vertrieb

Berater 293

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 30

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 40

Icon_Digitale Tachographen

Digitale Tachographen

Continental_PP_TopView_02_1920x420px
Continental_PP_E_Horizon_Shifting_300x217_300dpi_RGB_1920x420px
VDO_ContiSys_ITS-SmartLink_Mailing_2013_EN_MC-1
VDO_ContiSys_ITS-SmartLink_Mailing_2013_EN_MC-2

Wirtschaftlichkeit durch effizientere Fahrzeugsteuerung

  • Optimierter Counter für bessere Ausnutzung der Lenk- und Ruhezeiten
  • Zusätzliche Anzeigen erleichtern die Routeneinteilung
  • Datendownload um rund ein Drittel schneller als beim Vorgängermodell
  • Leichtere Nutzerführung mit Smartphone oder Benutzeroberfläche im Fahrzeug
  • Schlankeres Design mit klarer Linienführung
  • Negativdisplay für bessere Ablesbarkeit – auch bei Sonneneinstrahlung

Mitte 2019 tritt die neue Tachographen-Verordnung (EU) 165/2014 in Kraft. Alle neu zugelassenen Lkw haben dann einen intelligenten digitalen Tachographen an Bord. Und der bringt zahlreiche Funktionserweiterungen. Die Anbindung an ein Satellitenpositionssystem und die drahtlose Übermittlung von Daten bei Straßenkontrollen machen Speditionen und Kontrolleuren das Leben leichter, eine neue Verschlüsselung sorgt für noch mehr Sicherheit.

Produktbild Digitaler Tachograph DTCO 4.0

Die EU-Richtlinie fordert unter anderem eine standardisierte DSRC-Schnittstelle (Dedicated Short Range Communication). Über eine kleine, an der Windschutzscheibe installierte Antenne sendet der DTCO 4.0 bei Straßenkontrollen künftig aus dem fahrenden Fahrzeug heraus nach entsprechender Authentifizierung Fahrzeug- und Kalibrierungsdaten, Informationen über Sicherheitsverletzungen und aufgetretene Fehlfunktionen an Geräte der Kontrollbeamten. Durch die Anbindung an ein globales Satellitenpositionssystem (GNSS) werden die Positionsdaten automatisch beim Start und Ende der Schicht sowie nach drei Stunden Fahrzeit und nach jedem Aktivitätenwechsel aufgezeichnet. Ebenso vorgeschrieben sind in Zukunft erhöhte kryptografische Sicherheitsmechanismen und damit eine neue Verschlüsselungstechnologie.

Weitere Produktbilder

DTCO_4 0
Conntinental_pp_DTCO4 0_infographic jpg
continental-press-picture-dtco-4-0-ecosystem-data

Beim DTCO 3.0 wurde das Design komplett überarbeitet, so dass es sich optimal in die Fahrerkabinen moderner Nutzfahrzeuge einfügt. Die Benutzeroberfläche ermöglicht eine leichtere und schnellere Bedienung des Tachographen. Darüber hinaus bietet der DTCO 3.0 die Möglichkeit, über die von VDO entwickelten Apps, die für Android- und iOS-Betriebssysteme bereits kostenlos erhältlich sind, auf die Tachographenfunktionen zuzugreifen. Durch diese Integration wird die manuelle Eingabe von Aktivitäten deutlich erleichtert.

Produktbild Digitaler Tachograph DTCO 3.0

Weitere Produktbilder

DTCO_3-0_Produktbild_01
DTCO-30-FASZINATIONSAUFNAHME

Der digitale Tachograph DTCO 1381 speichert Lenk-, Arbeits-, Bereitschafts- und Ruhezeiten direkt auf einer Chipkarte, die dem jeweiligen Fahrer zugeordnet ist. Der Tachograph unterstützt hierbei den Fahrer bei der Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten.

Produktbild Digitaler Tachograph DTCO 2.2

KITAS Sensoren übertragen das Geschwindigkeitssignal des Fahrzeugs manipulationssicher an das digitale Kontrollgerät. Diese Sensoren sind in vielen unterschiedlichen Varianten verfügbar und können im Getriebe nahezu aller Nutzfahrzeuge eingeschraubt werden.

Produktbild KITAS Sensoren

Clevere Verbindung zwi. Tachograph + Smartphone: DTCO® SmartLink
Ihr Zugang zu den kostenlosen VDO Apps

  • Daten des digitalen Tachographen werden per Bluetooth an das Smartphone geschickt
  • Einfach in die Frontschnittstelle des Tachographen stecken
  • Schon können Sie alle kostenlosen VDO Apps nutzen

Mit der neuen DTCO® SmartLink Pro Lösung lässt sich der DTCO® ab Release 1.3 per Bluetooth im Handumdrehen mit den neuesten gängigen Smartphones (Android + iOS) verbinden. Um die VDO Apps zu nutzen, benötigen Sie ein internetfähiges Smartphone mit mindestens Android 4.1oder ein iPhone mit mindestens 7.1 oder höher. Außerdem brauchen Sie ein Google Konto für den Google Play Store bzw. einen Account für den iTunes store.
Alle aktuell für den DTCO® SmartLink Pro verfügbaren Apps haben wir hier für Sie zusammengestellt:

  • Google Play Store (Continental Automotive GmbH)
  • VDO Driver (Google Play Store)
  • TIS-Web® Fleet (Google Play Store)
  • VDO Dirver App (iTunes Store)
  • TIS-Web® Fleet (iTunes Store)

Im Zusammenspiel mit vielen hilfreichen Apps hebt der DTCO® SmartLink Pro den täglichen Fahrbetrieb auf ein neues Niveau. Legen Sie Wert auf mehr Komfort in der Bedienung des DTCO® und mehr Überblick für Ihre Fahrer? Oder möchten Sie als Flottenmanager eine höhere Fuhrparkauslastung und wirtschaftlichere Kommunikation erzielen? Für jede Anforderung finden Sie hier die passende App Damit bieten wir dem Anwender die Möglichkeit, die moderne Benutzerführung auf vielfältige Weise für den täglichen Fahrbetrieb zu nutzen.

Weitere Produktbilder

VDO_DTCO_Key_im_Geraet_Visual_DE_2013_MC

Mit dem DTCO Simulator können Fahrer den Umgang mit dem digitalen Tachographen erlernen. Alle Funktionen des Tachos werden simuliert und können auf spielerische Weise erlernt werden. Der DTCO Simulator simuliert die Tachographen der Generationen 1.x, 2.x und 3.0. Die Auslieferung erfolgt per USB-Stick. Mit der Update Funktion des USB-Sticks haben Sie immer die aktuellste Version. Für das Update benötigen Sie nur eine Internetverbindung.

Weitere Produktbilder

DTCO_Simulator_USB