preloder

Daniel Moosmann

Vertrieb

Berater 291

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 41

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 80

Ralf Tauser

Geschäftsleitung / Vertrieb

Berater 293

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 30

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 40

Icon_Prüf- und Diagnosesysteme

Prüf- und Diagnosesysteme

Continental_Diagnostics_AR_Ident_2015_1920x420px
Continental_Diagnostics_01_Image_Allover_AR_4c_2015_1920x420px

Prüf- und Diagnosesysteme

Mit diesen Geräten führen Sie Arbeiten rund um die periodische Prüfung fachgerecht und zügig durch.

Zur Erfassung der Prüfdaten digitaler Tachographen sowie für die Dokumentation und Archivierung der Daten kann das VDO Workshop Tab genutzt werden. Mit der komplett integrierten Tachographenprüfung, welche die Prüfdaten sofort online verarbeitet, sind Werkstätten gut auf die kommenden Tachographen-Generationen vorbereitet. Werkstätten, die den VDO WorkshopTab zur Tachographenprüfung einsetzen, können darauf auch das Mehrmarkendiagnose-SystemW.EASY der WABCOWÜRTH Workshop Services GmbH nutzen.

Produktbild Workshop Tab

Weitere Produktbilder

WorkshopTap_Screen_freigestellt
BlueMeter
WorkshopLink

Mit dem Compact Test Computer CTC II können analoge und digitale Tachographen auf einem Rollensatz oder auf der Messstrecke kalibriert werden.

Funktionen

  • Ermitteln von Wegimpulszahlen für digitale und analoge elektronische Fahrtschreiber, im Radiofachformat auf der Rolle oder auf der Messstrecke (z. B. 20 m Messstrecke)
  • Zuverlässige Anbindung des Mobilteils an den Rollenprüfstand über Funk
  • Messung des wirksamen Radumfangs auf dem Rollenprüfstand
  • Wegstreckenzählerprüfung auf Rollenprüfstand
  • Kalibrierung und Programmierung von DTCO 1381 und digitalen Mitbewerbstachographen
  • Kalibrierung, Programmierung und automatisches Prüfdiagramm für MTCO und analoge Mitbewerbstachographen
  • Massenspeicher-Download für digitale Tachographen
  • Ermittlung der Uhrenabweichung für die Geräteuhren von MTCO 1324, MTCO 1390, TSU 1391
    (analoges Mitbewerbsgerät)
  • Überprüfung der Funktion der Tachographensensoren 2170 und 2171 (Option)
  • Robustes, werkstatttaugliches Gehäuse im attraktiven Design
  • Eingabe der PIN der Werkstattkarte für DTCO über Gerätetastatur
Produktbild CTC II

Der CTC II Rollensatz Kompakt ist die ideale Ergänzung für das kompakte Prüf-, Programmier- und Kalibriergerät CTC II. Er vereint die einfache Messung des Radumfangs durch nur eine Person mit der schnellen Ermittlung der Fahrzeugwegimpulszahl.

Der CTCII Rollensatz Kompakt ist die ideale Ergänzung für das kompakte Prüf-, Programmier- und Kalibriergerät CTCII. Er vereint die einfache Messung des Radumfangs durch nur eine Person mit der schnellen Ermittlung der Fahrzeugwegimpulszahl.

Den CTCII Rollensatz Kompakt gibt es in einer Ausführung für die Aufflur-Montage und einer Ausführung für die Unterflur Montage.

Durch die Integration und Verdrahtung des CTCII Roller Interface Moduls ist die Installation des CTCII Rollensatz Kompakt in kürzester Zeit durchgeführt.

Technische Daten:

  • Spurbreite maximal: 2.660 mm
  • Rollen-Innenabstand: 960 mm
  • Achslast maximal: 13 t
  • Prüfbare Raddurchmesser: 650 .. 1400 mm
  • Prüfgeschwindigkeit: 110 km/h (bei max.13t)
  • Rollendurchmesser: 100 mm
  • Abrolllänge: 314,16 mm
  • Impulszahl: 43 Impulse/Umdr.
  • Impulskonstante: 0,73 cm/Impuls
Produktbild CTC II Rollerset