Fortbildungsseminar nach § 57b StVZO

Seminarziel

In diesem Seminar erhalten Sie alle notwendigen Kenntnisse für eine qualifizierte Überprüfung von analogen und digitalen Fahrtschreiber- und EC-Tachographenanlagen nach § 57b StVZO. Der erfolgreiche Seminarbesuch berechtigt Sie, innerhalb des gesetzlich festgelegten Zeitraumes von 3 Jahren die Anlagen entsprechend § 57b StVZO abzunehmen.

Seminarinhalt

  • Rechtliche Grundlagen zur Prüfung von Fahrtschreibern und Tachographen nach §57b StVZO
  • Informationen und Änderungen bei analogen Fahrtschreibern und Tachographen nach §57b StVZO
  • Rechtliche Änderungen zum digitalen Tachographen
  • Tachographenkarten
  • Funktionen des digitalen Tachographen
  • Datendownload am digitalen Tachographen
  • DTCO Daten Download und Archivierung
  • Programmierung des digitalen Tachographen
  • Prüfung des digitalen TCO nach §57b StVZO
  • Prüfdiagramm für analoge TCO nach §57b SzVZO
  • Praktische Prüfung
  • Abschlusstest

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Werkstätten, die zur Durchführung der Überprüfung nach § 57b StVZO ermächtigt sind.

Methode

Vortrag und Praktikum wechseln sich ab. Die praktischen Übungen werden in Arbeitsgruppen an Tachographen und am Fahrzeug durchgeführt. Ein gesetzlich vorgeschriebener Test bildet den Abschluß des Seminars.

Voraussetzungen

Praktische Erfahrung im Bereich der Kfz- Technik und Feinmechanik. Grundlehrgang nach §57b StVZO.

Seminaranfrage

Melden Sie sich im nebenstehenden Formular für ein Seminar an. Wir werden Ihnen in wenigen Tagen eine Bestätigungsmail senden. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die angegebenen Daten werden lediglich für die interne Analyse verwendet.



Termin Details

Dieser Termin läuft vom 23 April 2024 bis 28 November 2024 und findet das nächste Mal am 17. September 2024 statt.

  • Ort:

    Villingen

  • Kommende Daten: